Frage der Woche


Ob Karriereproblem, Bildungslücke oder Rechtsfrage – wir haben für Sie die Antwort. Jede Woche suchen wir aus allen eingeschickten Fragen eine heraus und veröffentlichen montags die Antwort auf die Frage der Woche.

weiter

Wie finde ich heraus, ob ich im richtigen Beruf bin?Wer denkt, im falschen Beruf zu stecken, sollte auf Ursachenforschung gehen. Um herauszufinden, ob es nur ein Gefühl ist oder ob mehr dahinter steckt.

mehr...
weiter

Wie lange bleibt eine Abmahnung in der Personalakte?Wie lange eine berechtigte Abmahnung in der Personalakte bleibt, hängt grundsätzlich vom Einzelfall ab. Eine gesetzliche Frist existiert nicht.

mehr...
weiter

Was sind Soft Skills? Und wie kann ich sie trainieren?Die meisten Arbeitgeber erwarten von ihren Mitarbeitern nicht mehr nur exzellente Fachkenntnisse, sondern auch hervorragende Kommunikations- und Teamfähigkeiten.

mehr...
weiter

Was tun bei Verstößen gegen den Arbeitsschutz?Der Arbeitsschutz hilft, die Situation am Arbeitsplatz sicherer zu gestalten. Bei Verstößen können Mitarbeiter ihre Arbeitsleistung verweigern.

mehr...
weiter

Ich bekomme von meinem Arbeitgeber ein Darlehen. Worauf soll ich achten?Einige Arbeitgeber bieten ihren Mitarbeitern Arbeitgeberdarlehen an. Allerdings ist die Verwendung des Darlehens an gewisse Regeln gebunden.

mehr...

Gastbeitrag

weiter

Wie führe ich ein Gehaltsgespräch clever?Den Boss um eine Gehaltserhöhung zu bitten, ist eine heikle Sache. Kommunikationsexpertin Monika Heilmann verrät, wie Gehaltsgespräche clever zu führen sind.

mehr...
weiter

Ich soll ein Team aufbauen. Wie fördere ich den Mannschaftsgeist im Team?Wird ein Team aufgebaut, treffen Personen mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen aufeinander. Der Aufbau gelingt daher nur, wenn alle ihre Aufgaben kennen und auch erfüllen.

mehr...
weiter

Ich bin seit Kurzem mit einer Kollegin liiert. Auf was sollen wir am Arbeitsplatz im Umgang miteinander achten?Fast jeder Fünfte sucht seinen Partner im Job. Doch Vorsicht: Paare stehen häufig unter besonderer Beobachtung.

mehr...
weiter

Was darf ich in einem Bewerbungsgespräch verschweigen?Bei einem Vorstellungsgespräch stellen Arbeitgeber Bewerbern oft unbequeme Fragen. Doch längst nicht alle müssen auch beantwortet werden.

mehr...
weiter

Welche Funktion hat der Betriebsrat bei Kündigungen?Verfügt ein Unternehmen über einen Betriebsrat, muss der Arbeitgeber diesen vor jeder Kündigung anhören und informieren. Eine Kündigung, die ohne Anhörung des Betriebsrates ausgesprochen wird, ist unwirksam.

mehr...
weiter

Ich möchte eine Auszeit vom Job. Ist ein Sabbatical sinnvoll?Fühlen sich Mitarbeiter ausgebrannt, kann eine Auszeit weiterhelfen. Aber nicht jedes Unternehmen bietet diese Form der begrenzten beruflichen Auszeit an.

mehr...
weiter

Kann mein Chef mir meine Social Media-Aktivitäten während der Arbeitszeit verbieten?Erst waren für Chefs das private E-Mailen und die privaten Online-Einkäufe ihrer Mitarbeiter während der Arbeitszeit ein Dorn im Auge. Heute sind es die privaten Social Media-Aktivitäten.

mehr...
weiter

Was gehört in einen Arbeitsvertrag, was nicht?Arbeitgeber können Arbeitsverträge anhand von Klauseln frei gestalten. Welche Klauseln wichtig sind, sollten auch Mitarbeiter unbedingt wissen.

mehr...
weiter

Ich habe zu Unrecht eine Abmahnung erhalten. Was kann ich tun?Mitarbeiter haben verschiedene Möglichkeiten, um auf eine Abmahnung zu reagieren. Doch zuerst sollten sie überprüfen, ob ihre Abmahnung überhaupt wirksam ist.

mehr...
weiter

Was konkret ist die Arbeitspflicht?Die Arbeitspflicht ist eine Tugend, die der Arbeitgeber verlangt und auf die er einen Anspruch hat. Denn sie stellt die Hauptleistung des Mitarbeiters dar.

mehr...
weiter

Mein Chef genehmigt mir nicht meinen Bildungsurlaub. Was soll ich tun?Ihren Weiterbildungswunsch darf Ihr Arbeitgeber Ihnen nur verweigern, wenn betriebliche Gründe entgegenstehen.

mehr...
weiter

Was versteht man unter Qualität der Arbeitsleistung?Arbeitnehmer erhalten ihr Geld als Lohn für die geleistete Arbeit. Wie aber lässt sich die Qualität der Arbeitsleistung von Arbeitnehmer zu Arbeitnehmer objektiv vergleichen?

mehr...
weiter

Ich wurde zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Wer zahlt meine Reisekosten?Lädt der "neue" Arbeitgeber ein, muss er auch die Kosten, die bei dem Gespräch entstehen, tragen. Unbeantwortet bleibt meist die Frage nach der maximalen Erstattungshöhe.

mehr...
weiter

Muss ich ständige Überstunden dulden?Überstunden sind zwischen Arbeitgeber und Mitarbeiter ein leidiges Thema. Ohne besondere Regelungen über eine Mehrarbeit dürfen Arbeitgeber aber nur in Notfällen Überstunden anordnen.

mehr...
weiter

Wie kann ich den Flurfunk in meinem Betrieb unterbinden?In vielen Unternehmen gibt es den inoffiziellen Informationskanal "Flurfunk". Den meisten Chefs ist diese Mund-zu-Mund-Propaganda allerdings ein Dorn im Auge, da sie eine enorme Macht besitzt.

mehr...
weiter

Wie kann ich meinen Chef von meinen Nebenjob-Wunsch überzeugen?Viele Arbeitgeber sind nicht besonders erfreut, wenn ihre Mitarbeiter zusätzlich zu ihrem Hauptjob noch jobben möchten. Ohne gute Argumente haben Mitarbeiter schlechte Karten.

mehr...
weiter

Gibt es Regeln für eine erfolgreiche Kommunikation?Eine klare, offene und ehrliche Kommunikation ist leider noch immer nicht gang und gäbe. Wer das für sich ändern möchte, kann sich an ganz einfachen Kommunikationsregeln orientieren.

mehr...
weiter

Wer haftet am Arbeitsplatz für welche Schäden?Für Schäden haften sowohl Arbeitgeber als auch Mitarbeiter. Es gibt allerdings auch Schadensfälle, die der Arbeitgeber nicht verursacht hat, für die er aber trotzdem haften muss.

mehr...
weiter

Darf der Arbeitgeber die Mitarbeiter-Tablets überwachen?Die Digitalisierung des Arbeitsplatzes hat aus Arbeitgebersicht vielleicht einiges geändert an den Möglichkeiten der Mitarbeiterüberwachung, aber nicht an den gesetzlichen Rahmenbedingungen.

mehr...
weiter

Wie vermeide ich bei Geschäftsessen Fettnäpfchen?Bei einem Geschäftsessen pflegen sich Kontakte leichter und feiern sich Geschäftsabschlüsse stilvoller – wenn man die Etikette beherrscht.

mehr...
weiter

Gibt es Spielregeln für Kritikgespräche?Kritikgespräche sind immer schwierig. Es gibt aber einige Spielregeln, die diese Gespräche weniger unangenehm machen – für beide Seiten.

mehr...
weiter

Ich schaffe es nicht, bis Ende März meinen Resturlaub zu nehmen. Was kann ich tun, damit er nicht verfällt?Der Resturlaub verfällt schneller als man denkt, denn der Urlaubsanspruch erlischt in der Regel mit dem Ende des laufenden Kalenderjahres.

mehr...
weiter

Ich habe mein erstes Zielvereinbarungs-gespräch. Worauf muss ich achten?Bei einer Zielvereinbarung ist der Bonus an gewisse Ziele gekoppelt, die Mitarbeiter erreichen müssen. Nicht selten kommt es dabei zwischen Arbeitgeber und -nehmer zum Konflikt.

mehr...
weiter

Wer zahlt bei Silvesterschäden?Endet die Silvesternacht mit Brandlöchern auf dem Boden, Lackschäden am Auto oder Verletzungen, wird der Ruf nach einer Entschädigung schnell laut. Wer aber muss für was aufkommen?

mehr...
weiter

Wie ist Weihnachten konfliktfrei zu gestalten?Weihnachten verbringen Familien mehr Zeit als sonst miteinander. Fehlt jegliche Ablenkung, prallen Welten aufeinander. Dabei gibt es für das "Fest der Liebe" fünf ganz einfache Tricks.

mehr...
weiter

Was sind Karrierekiller?Wer glaubt, mit Leistung Karriere zu machen, irrt sich gewaltig. Denn zu 90 Prozent kommt es darauf an, wie man seine Leistung verkauft. Nicht selten führen solche Karriereirrtümer ins Nichts.

mehr...
weiter

Wie finde ich heraus, welcher Stresstyp ich bin?Stress gehört zu unserem Leben dazu – und kann bisweilen sogar unsere Leistungsfähigkeit erhöhen. Wann aber macht Stress krank?

mehr...
weiter

Wie verändere ich die Wirklichkeit?Sie glauben, Sie treffen rationale Entscheidungen? Träumen Sie weiter. Die meisten Ihrer Entscheidungen treffen Sie im Unterbewusstsein. Zur Freude der Profis aus Werbung, Politik und Verkauf.

mehr...
weiter

Bei uns steht die Weihnachtsfeier an. Kann ich die schwänzen?Ob Mitarbeiter an der betrieblichen Weihnachtsfeier teilnehmen müssen, hängt davon ab, zu welchem Zeitpunkt die Veranstaltung stattfindet.

mehr...
weiter

Motivieren Boni & Co. Mitarbeiter?Appelle, Boni, Incentives, Motivationstrainings – es gibt viele Versuche, die Mitarbeiterleistung zu steigern. Für die Psychologie sind das alles fragwürdige Methoden, die Hirnforschung sattelt jetzt noch eins drauf.

mehr...
weiter

Wie lange müssen Versicherungen Leihwagen zahlen?Haftpflichtversicherungen begleichen die Schäden von Geschädigten. Kommt es bei Autounfällen zu wirtschaftlichen Totalschäden, steht ihnen ein Mietwagen zu. Doch, wie lange?

mehr...
weiter

Was ist Grundlage effizienten Delegierens?Aufgaben loszulassen und Dinge aus der Hand zu geben ist nicht immer einfach. Wer aber Aufgaben delegiert, schafft sich wichtige Freiräume.

mehr...
weiter

Wer ist ein Mitarbeitermotivierer?Ob Führungskräfte ihre Mitarbeiter motivieren können, sollen oder müssen, darüber streitet die Fachwelt ergiebig. Wahrhaft wirkungsvolle Mitarbeitermotivierer sind allerdings Kunden.

mehr...
weiter

Wir haben in der Firma einen Trauerfall. Welches Verhalten ist jetzt angebracht?Reagieren Führungskräfte im Trauerfall unsicher und sprachlos, richten sie in der Regel großen Schaden an – bei Betroffenen und der Belegschaft.

mehr...
weiter

Was muss ich beachten, wenn ich als Selbstständige nebenbei jobben möchte?Formal können Selbstständige alle Nebenjob-Arten ausüben. Wichtig dabei ist vielmehr, dass sie auf ein effektives Zeitmanagement achten, damit ihr eigenes Business nicht scheitert.

mehr...
weiter

Wie finde ich den Mut, Entscheidungen zu treffen?Wer um schwere Entscheidungen einen Bogen macht, gibt das Steuer aus der Hand. Wie man den Mut findet, den eigenen Weg zu gehen, zeigt der Kommunikationsexperte Peter Brandl.

mehr...
weiter

Mein Chef will mir kündigen und bietet mir einen Aufhebungsvertrag an. Ist das gut?Grundsätzlich ist bei einem Aufhebungsvertrag Vorsicht geboten, denn er kann gravierende Nachteile für den Mitarbeiter haben.

mehr...
weiter

Was macht einen "guten" Arbeitsplatz aus?Unzufriedene Arbeitnehmer schaden Unternehmen und verursachen hohe Kosten. Daher sollten Arbeitgeber Arbeitsplätze so gestalten, dass Mitarbeiter ihre Arbeit gut machen können.

mehr...
weiter

Hat das Modell "Arbeitskraft gegen Geld" ausgedient?Was ist los in unserer Welt, dass viele Menschen die meiste Zeit ihres Lebens nicht das machen, was ihnen das Gefühl gibt, in ihrem Element zu sein? Wie muss unsere Arbeitswelt gestrickt sein, damit sie viel öfter glücklich sind?

mehr...
weiter

Ich möchte meine Mitarbeiter kontrollieren. Was ist erlaubt?Für viele Arbeitgeber gilt am Arbeitsplatz das Motto „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“. Doch diese Kontrolle muss Grenzen haben, denn das Arbeitsrecht setzt klar Rahmenbedingungen.

mehr...
weiter

Woran erkenne ich einen guten Headhunter?Headhunter können bei der Suche nach Fach- und Führungskräften eine große Hilfe sein. Wie aber erkenne ich einen guten Headhunter?

mehr...
weiter

Mein neuer Chef kritisiert meinen Dresscode. Was meint er?Vielen Unternehmen ist es wichtig, dass ihre Mitarbeiter sich an gewisse Dresscodes halten. Und sie haben auch das Recht, diese festzulegen.

mehr...
weiter

Wann und wie endet eine Probezeit?Ob Mitarbeiter und Job zueinander passen, finden Arbeitgeber meist durch die Probezeit heraus. Eine Frist, die beide Seiten für sich nutzen sollten.

mehr...
weiter

Habe ich auch Vertragspflichten über mein Job-Ende hinaus?Mitarbeiter müssen nach Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses alle Arbeitsmittel zurückgeben. Von besonderer Bedeutung sind allerdings die Verschwiegenheitspflicht und das Wettbewerbsverbot.

mehr...
weiter

Worauf sollte man achten, wenn man im Home-Office arbeitet?Neue Technologien wie Cloud Computing, Online-Meeting-Rooms und Videokonferenzen unterstützen das mobile Arbeiten. Wer aber im Home-Office tätig ist, sollte ein paar Regeln beherzigen.

mehr...
weiter

Wie löse ich Konflikte proaktiv?Im Büro herrscht dicke Luft, die Kommunikation ist aufs Minimalste reduziert und endet dennoch meist in einem spitzen Schlagabtausch. Wie mit solchen Konflikten umzugehen ist, zeigt die Diplom-Psychologin Barbara Kramer.

mehr...
weiter

Ich werde von meinen Kollegen gemobbt. Was kann ich tun?Die Folgen eines Mobbings können für Betroffene enorm sein. Deshalb sollten Sie sich unbedingt wehren. Ihr Arbeitgeber muss sie dabei unterstützen, denn er ist zur Hilfe verpflichtet.

mehr...
weiter

Wie punkte ich im Bewerbungsgespräch?Bewerbungsgespräche dienen dazu, Bewerber auf Herz und Nieren zu prüfen. Wie hier zu punkten ist, zeigt die Diplom-Psychologin und Diagnostikerin Karin Poznanski.

mehr...
weiter

Wie mit Widersprüchen umgehen?Wer Entscheidungen treffen muss, trifft manchmal auf Widersprüche, die an die Grenzen der Logik führen. Die Change-Berater Kurt Völkl und Heinz Peter Wallner zeigen, wie sie zu beherrschen sind.

mehr...
weiter

Was tun, wenn Mitarbeiter ihre Probleme abschieben?Laden Mitarbeiter ihre Probleme beim Chef ab, haben Vorgesetzte ein Problem mehr. Wie zu reagieren ist, zeigt die Managementberaterin Claudia Hupprich.

mehr...
weiter

Ist Takt erlernbar?Es heißt, Takt sei der Verstand des Herzens. Taktgefühl bedeutet, sich in seine Mitmenschen einzufühlen und das eigene Verhalten auf sein Gegenüber und die Situation abzustimmen.

mehr...
weiter

Wie kann ich festgefahrene Gesprächssituationen lösen?Erscheinen Gesprächssituationen festgefahren, ist ein radikaler Wechsel des Betrachtungswinkels sinnvoll. Wie das funktioniert, zeigt die Managementberaterin Claudia Hupprich.

mehr...
weiter

Welche Spielregeln in Unternehmen sind überholt?Das Spiel mit der Angst ist überholt. Es wird Zeit, sich auf ein neues Spiel einzulassen, auf ein Spiel ohne Angst, raten die Change-Berater Kurt Völkl und Heinz Peter Wallner.

mehr...
weiter

Warum will das Top-Management zwar das Richtige, tut aber oft das Falsche?Viele Unternehmer bremsen die Schaffenskraft ihrer mittleren Führungsebene sowie die ihrer Mitarbeiter aus. Dabei bräuchten sie nur den Fokus auf das Wesentliche legen.

mehr...
weiter

Was können Unternehmen von Facebook und Co. lernen?"Social" zu sein, hat die Kommunikation nachhaltig verändert. Dennoch unterschätzten Unternehmen noch immer die Auswirkungen der Netzwerkkommunikation auf die Arbeitswelt – und verpassen so wertvolle Chancen.

mehr...
weiter

Sind Rabatte bei Preisverhandlungen ein probates Mittel?Zieren sich Kunden in Verkaufsgesprächen, neigen viele Verkäufer dazu, vorschnell die Rabattschlacht zu eröffnen. Doch, nur wer nichts zu sagen hat, der gibt Rabatt, ist der Akquise-Experte Sascha Bartnitzki überzeugt.

mehr...
weiter

Warum mutieren Aufsteiger häufig zu Affen?Jeder kennt den Affen, der nichts hört, nichts sieht und nichts sagt. So verhalten sich auch gerne Aufsteiger. Aber nicht in ihren Beziehungen zu höher gestellten Vorgesetzten.

mehr...
weiter

Wie können Maßnahmen gegen ein Burnout aussehen?Burnout hat Konjunktur. Es ist mehr als ein psychisches Syndrom und mittlerweile zur Lebensweise einer ganzen Generation geworden. Der Business-Coach Dr. Constantin Sander zeigt sinnvolle Gegenmaßnahmen.

mehr...
weiter

Was ist Clanning?Als Clanning wird das Bedürfnis von Menschen beschrieben, sich in einer Gruppe von Gleichgesinnten zusammenzufinden, um Teil von etwas sein zu wollen und sich auszutauschen.

mehr...
weiter

Was ist bei Präsentationen unbedingt zu vermeiden?Eine der gefährlichsten Kommunikationsfallen bei Präsentationen ist die Egofalle. Vortragende verfallen in eine Selbstbeweihräucherung. Die Strafe: reservierte und distanzierte Zuhörer.

mehr...
weiter

Müssen Führungskräfte pampern?Das aktuelle Missverständnis: Führungskräfte sind dazu da, Mitarbeiter in ihrer Gesamtpersönlichkeit zu umsorgen. Dabei sind sie weder Kindergärtner noch Seelendoktoren.

mehr...
weiter

Sind Querdenker gute oder schlechte Mitarbeiter?Unternehmen finden immer schlechter gute Fachleute, haben aber von diesen eine sehr genaue Vorstellung. Sie sollen nicht nur passen, sondern vor allem keine Quer- oder Charakterköpfe sein. Ein großer Fehler!

mehr...
weiter

Wie entkomme ich der Perfektionismusfalle?Fachkräfte, die in Führungspositionen wechseln, tun sich oft schwer damit, ihren Fokus von der fachlichen Perfektion zur Managementpersektive zu wechseln.

mehr...
weiter

Wie kann ich reagieren, wenn sich herausstellt, dass einer meiner Mitarbeiter seine Zeugnisse gefälscht hat?Gefälschte Bewerbungsunterlagen sind kein Kavaliersdelikt. Stellt sich heraus, dass ein Mitarbeiter gefälscht hat, droht die Kündigung.

mehr...
weiter

Muss ich verpasste Arztbesuche bezahlen?Lässt ein Patient einen vereinbarten Arzttermin platzen, kann der Arzt ihm nicht immer eine Rechnung schicken. Dies ist nur in bestimmten Fällen möglich.

mehr...
weiter

Wie hoch können Anwaltshonorare und Gerichtskosten im Arbeitsrecht sein?Prozesse im Arbeitsrecht können teuer werden. Daher ist es wichtig zu wissen, wer im Streitfall für welche Anwalts- und Gerichtskosten aufkommen muss.

mehr...
weiter

Was ist eine Beschäftigungsgesellschaft und wozu dient sie?Sind Menschen erst einmal arbeitslos, wird der Rückweg auf den Arbeitsmarkt oft schwer. Denn je länger sie ohne Arbeit sind, desto mehr schwinden ihre Chancen. Ein Ausweg sollen Beschäftigungsgesellschaften sein.

mehr...
weiter

Wie vermeide ich trotz komplexer Auswahlverfahren Fehlbesetzungen?Immer wieder kommt es trotz komplexer Auswahlverfahren zu Fehlbesetzungen. In der Regel hat die Geschäftsleitung hier eine maßgebliche Rolle.

mehr...
weiter

Wie sehen die neuen Minijob-Regeln aus?Seit Januar 2013 dürfen Minijobber statt bis zu 400 Euro monatlich 450 Euro verdienen. Ferner gibt es eine Reihe von neuen Gestaltungsmöglichkeiten.

mehr...
weiter

Wie können wir uns bei der Bewerbersuche als attraktiver Arbeitgeber präsentieren?Wer qualifizierte Mitarbeiter sucht, kommt an Karrierenetzwerken und Social Media-Maßnahmen nicht mehr vorbei. Trotzdem sehen und nutzen immer noch viele Unternehmen nicht das Potenzial dieser Maßnahmen.

mehr...
weiter

Wie sieht der Traumarbeitsplatz der Zukunft aus?Laut einer Umfrage wünschen sich Fach- und Führungskräfte ein ruhiges und helles Büro sowie einen Assi zur Unterstützung. Aber auch einen Schlafplatz sowie eine Stummtaste für Kollegen.

mehr...
weiter

Ich möchte Studenten als Hilfskräfte beschäftigen. Worauf muss ich achten?Studenten als klassische Nebenjobber genießen viele Privilegien. Um diese nutzen zu können, müssen Studenten allerdings wirklich studieren.

mehr...
weiter

Vom Burnout habe ich schon viel gehört. Was aber ist Boreout?Wer unter einem Boreout leidet, hat zu viel Zeit für zu wenig Arbeit und bemüht sich krampfhaft, diesen Umstand vor anderen zu verbergen.

mehr...

Folgen Sie uns
auf Facebook


Serie "Chefsache"



Unsere Expertin
Sabine Hockling
auf
ZEIT ONLINE

Serie "Das Karrierebuch"

 

 

In Kooperation mit
ZEIT ONLINE

Arbeitsrecht-Mythen

 

 

Unsere Expertin
Sabine Hockling

auf ZEIT ONLINE

Der Raum für kreative Ideen

Serie "Da staunt der Chef"

 

 

Unser Arbeitsrechts-
experte Ulf Weigelt
auf ZEIT ONLINE

Werbung

 

Serie "Beruf der Woche"



In Kooperation
mit ZEIT ONLINE

Werbung