Serie Chefsache: "Chefs brauchen Macht"

Führungskräfte müssen Macht ausüben. Sie dürfen diese aber nicht missbrauchen, sagt Linda Becker. Der Umgang mit Verantwortung hat sich allerdings verändert. Mehr auf ZEIT ONLINE

weiter

Frage der Woche: Wann und wie endet eine Probezeit?Ob Mitarbeiter und Job zueinander passen, finden beide Seiten durch die Probezeit heraus. Eine Frist, die beide für sich nutzen sollten.

mehr...
weiter

Buch der Woche: Wenn Manager Mist bauenMissmanagement wird von lediglich fünf grundlegenden Fehlern verursacht. Wer die kennt, kann sie problemlos mit der Fünf-Finger-Methode vermeiden.

mehr...
weiter

Urteil der Woche: Unfall auf Betriebstoilette ist kein DienstunfallWer sich bei der Arbeit auf der Toilette verletzt, hat keinen Dienstunfall. Denn was auf dem WC erledigt wird, ist privat und nicht dienstlich. Ansprüche enden demnach vor der Toilettentür.

mehr...
weiter

Frage der Woche: Wie finde ich heraus, welcher Stresstyp ich bin?Stress gehört zu unserem Leben dazu – und kann bisweilen sogar unsere Leistungsfähigkeit erhöhen. Wann aber macht Stress krank?

mehr...

Serie Chefsache: "Mitarbeiter bloß nicht hinhalten"
Welche Mitarbeiter brauchen wir heute und morgen? Gute Arbeitgeber entwickeln ihre Leute und halten sie nicht hin, sagt Linda Becker. Wer das tut, verprellt Talente.

Mehr auf ZEIT ONLINE

weiter

Urteil der Woche: Dienst-Laptops sind straffrei zu löschenSehr zum Leidwesen von Unternehmen, machen sich Mitarbeiter nicht strafbar, wenn sie Daten von ihrem Dienst-Laptop löschen.

mehr...
weiter

Buch der Woche: Erfolg hat, wer Regeln brichtWer spielerisch und mit Leidenschaft erfolgreich sein möchte, sollte das Buch von Mike Fischer lesen. Der erfolgreiche Unternehmer gibt tiefe Einblicke seine Unternehmenswelt.

mehr...

Gastbeitrag

weiter

Wie punkte ich im Bewerbungsgespräch?Bewerbungsgespräche dienen dazu, Bewerber auf Herz und Nieren zu prüfen. Wie hier zu punkten ist, zeigt die Diplom-Psychologin und Diagnostikerin Karin Poznanski.

mehr...

Serie Chefsache: "Man sollte Zeit für Unvorhergesehenes einplanen"
Zeitmanagement hilft Führungskräften, die Übersicht zu behalten und sich weniger gestresst zu fühlen. Wichtig sind Puffer für nicht Planbares, sagt Linda Becker.
Mehr auf ZEIT ONLINE

weiter

Urteil der Woche: "Wer die Hölle fürchtet, kennt das Büro nicht"Schreibt ein Mitarbeiter einen Roman über seinen Büroalltag, kann er sich unter Umständen auf die Kunstfreiheit berufen. Pech für Arbeitgeber.

mehr...
weiter

Buch der Woche: Neu PräsentierenVorträge und Präsentationen können überraschen und überzeugen. Leider sind die meisten aber langweilig und einschläfernd. Gerriet Danz möchte das mit "Neu Präsentieren" ändern.

mehr...
weiter

Frage der Woche: Ich werde von meinen Kollegen gemobbt. Was kann ich tun?Die Folgen eines Mobbings sind für Betroffene enorm. Deshalb sollten sie sich unbedingt wehren. Ihr Arbeitgeber muss sie dabei unterstützen, denn er ist zur Hilfe verpflichtet.

mehr...

Serie Chefsache: "Irgendwann muss man sich trennen"
Früher war der Mitarbeiter ein Spitzenleister, dann ließ er nach. Eine Kündigung ist jedoch nur das letzte Mittel, sagt Linda Becker. Gelegentlich ist der Chef Schuld.

Mehr auf ZEIT ONLINE

Folgen Sie uns
auf Facebook


Serie "Chefsache"



Unsere Expertin
Sabine Hockling
auf
ZEIT ONLINE

Werbung

Reden kann jeder!



Ein Workshop von
Redaktion Die Ratgeber

Serie "Das Karrierebuch"

 

 

In Kooperation mit
ZEIT ONLINE

Serie "Beruf der Woche"



In Kooperation
mit ZEIT ONLINE

Werbung

 

Arbeitsrecht-Mythen

 

 

Unsere Expertin
Sabine Hockling

auf ZEIT ONLINE

Werbung

Der Raum für kreative Ideen

Serie "Da staunt der Chef"

 

 

Unser Arbeitsrechts-
experte Ulf Weigelt
auf ZEIT ONLINE

Werbung